Telefon

Firmensitz Bannewitz:

+49 (35206) 397300

Geschäftsstelle Stendal:

+49 (3931) 2517170

Geschäftsstelle Lausitz:

+49 (355) 4854090
Fax

Firmensitz Bannewitz:

+49 (35206) 397328

Geschäftsstelle Stendal:

+49 (3931) 25171725

Geschäftsstelle Lausitz:

+49 (355) 4854091
E-Mail

Firmensitz Bannewitz:

info@iwb-possendorf.de

Geschäftsstelle Stendal:

info@iwb-stendal.de

Geschäftsstelle Lausitz:

info@iwb-lausitz.de
  • Nachrichtenarchiv

Die DIN EN ISO 9001:2008 Rezertifizierung für den Firmensitz und die Geschäftsstellen in Stendal und Cottbus wurde am 04.03. und 05.03.2016 erfolgreich durchgeführt.

Besichtigung Innovationskraftwerk Dresden-Reick am 03.03.2016.

Die Beseitigung der Hochwasserschäden aus dem Jahr 2013 für die Gemeinde Klingenberg, Stadt Rabenau und Stadt Dippoldiswalde läuft auf Hochtouren.

Biathlon Staffellauf + KK-Schießen am 03.02.2016 auf der Trainingsanlage in Altenberg.

Ernährungsberatung durch Lina Koch (staatlich geprüfte Diätassistentin, medizinische Ernährungsberaterin) zu den folgenden Themen:

Wir haben unser Leistungsangebot um die Druckstoßberechnung erweitert und freuen uns auf Ihre diesbezüglichen Anfragen.

Die Mannschaft der Vattenfall Europe Mining AG gewinnt das 12. IWB-Volleyballturnier.

Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen – darin sehen wir den Erfolg unserer Zusammenarbeit auch in diesem Jahr, wofür wir uns bei Ihnen herzlich bedanken.

Baubeginn zur Erneuerung der offenen Belüftung der Rohrgitterkaskaden im Wasserwerk Hosterwitz. Die Bauausführung erfolgt in drei Bauabschnitten im Zeitraum 2015-2016.

Sanierung Hochdruckgasleitung FGL 110, DN 600, Auslegungsdruck 25 bar

Am 11.11.2015 fand das  7. IWB Tischtennisturnier mit Spitzensportlern aus der Region statt.

Durch die Europäische Union werden folgende Weiterbildungen gefördert.

Durch die Europäische Union werden folgende Weiterbildungen gefördert.

Am 02.11.2015 fand eine Kraftfahrerschulung durch Uwe Neelmeijer von Uwe's Fahrschule für die IWB-Mitarbeiter zu folgenden Themen statt.

Hier gelangen Sie wieder zur Startseite.