Telefon

Firmensitz Bannewitz:

+49 (35206) 397300

Geschäftsstelle Stendal:

+49 (3931) 2517170

Geschäftsstelle Lausitz:

+49 (355) 4854090
Fax

Firmensitz Bannewitz:

+49 (35206) 397328

Geschäftsstelle Stendal:

+49 (3931) 25171725

Geschäftsstelle Lausitz:

+49 (355) 4854091
E-Mail

Firmensitz Bannewitz:

info@iwb-possendorf.de

Geschäftsstelle Stendal:

info@iwb-stendal.de

Geschäftsstelle Lausitz:

info@iwb-lausitz.de
  • Nachrichtenarchiv

Die IWB GmbH belegt beim 5. DREWAG Fußballturnier den 7. Platz.

  • 5. DREWAG Fussballturnier 01
  • 5. DREWAG Fussballturnier 02
  • 5. DREWAG Fussballturnier 03
  • 5. DREWAG Fussballturnier 04
  • 5. DREWAG Fussballturnier 05

Ergebnispräsentation am 30.03.2007 zur Studie „Verbesserung der Vorsorge und Erhöhung der Versorgungssicherheit der öffentlichen Wasserversorgung im Gebiet des RP Dresden, UFB Radebeul“

  • versorgungssicherheit 1
  • versorgungssicherheit 2
  • versorgungssicherheit 3
  • versorgungssicherheit 4
  • versorgungssicherheit 5

Die Fortbildung zum Zertifizierten Kanal-Sanierungs-Berater macht den Kursteilnehmer mit den speziellen Kenntnissen der Kanalsanierung vertraut und versetzt ihn in die Lage, ein qualifiziertes

...

Termine für die Besichtigung einer Ultrafiltrationsanlage zur Wasseraufbereitung in einem Dresdner Schwimmbad

Seit zwölf Monaten betreut die Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH in Zusammenarbeit

...

 

Platz Mannschaft
1. ENSO Erdgas GmbH
2. Vattenfall Europe Mining AG
3. Spielgemeinschaft Wasserversorgung Riesa-Großenhain GmbH / Stadtwerke Riesa GmbH
4. Gemeindeverwaltung Bannewitz /
...

Gastgeber:
- Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH (IWB)

Teilnehmer:
- ENSO Erdgas GmbH (ENSO)
- Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen (LTV)
- Spielgemeinschaft Wasserversorgung

...

Am 20.01.2007 findet das 3. IWB Volleyballturnier statt.

Am 09.06.2006 findet eine feierliche Einweihung des umgebauten Firmengebäudes der IWB GmbH mit geladenen Gästen statt.

Demoverison 1.0 des Anlagenhandbuches FIS-water© fertiggestellt.

Frau Gericke war bisher in der Projektplanung und –leitung gemäß HOAI Phasen 1 bis 9 in den Bereichen Wasserbau, Rohrleitungsbau, Grabenbau, Tiefbau, Stahlbetonbau, Stahlbau u. v. m. unter anderem im

...

Dükereinzug Carusufer (offene Bauweise)

Technische Daten
Lage: Carusufer, Landschaftsschutzgebiet, unmittelbare Stadtlage Dresden
Länge: 148,50 m
geplante Überdeckung: 2,50 m
Hüllrohre: 2 x PE-HD

...

 

Platz Mannschaft
1. ENSO Erdgas GmbH (ENSO)
2. Drewag Stadtwerke Dresden GmbH (DREWAG)
3. Baufirmen IWB-Gebäude (Bau)
4. Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen (LTV)
5. Spielgemeinschaft Wasserversorgung
...
09:00 Uhr Einlass
09:30 Uhr Eröffnung mit Auslosung der Staffeln
09:45 Uhr Erwärmung
10:00 - 13:00 Uhr Vorrunde
12:00 - 14:00 Uhr warmes Mittagsbuffett
13:15 Uhr kleines Finale
13:45 Uhr Finale
...

Eröffnung Außenstelle Stendal.